FANTOCHE 18. Internationales Festival für Animationsfilm

Baden

Fantoche gehört zu den weltweit herausragenden Festivals für Animationsfilm und ist die grösste internationale Trickfilmschau der Schweiz. Die schillernde Vielfalt der animierten Filmwelt lockt jährlich mehrere Zehntausend Fans nach Baden. Kenner und Entdeckungsfreudige, Filmliebhaber und Familien lassen sich während sechs Tagen von der sprühenden Fantasie der Trickfilmer verzaubern und durch animierte Bilderfluten treiben. Das breit gefächerte Festivalprogramm präsentiert internationale Highlights und Neuentdeckungen aus dem boomenden Feld der Animation. Fantoche lädt ein zum Geniessen, zum Austauschen und Verweilen - nicht nur in den Kinosälen, sondern auch im Festivalzentrum im Merker-Areal der Stadt Baden.„Schuhe, Hemd und 100 Lire“, das hatten im 19. Jahrhundert viele Menschen mit sich, die Europa verliessen, um sich anderswo eine Lebensperspektive aufzubauen, die Europa ihnen nicht mehr bieten konnte. Die Menschen, die heute nach Europa fliehen, haben wohl teilweise recht ähnliche Erfahrungen wie die damaligen Auswanderer. Mit Filmprogrammen reflektiert Fantoche 2019 Auswanderung und Flucht damals und heute.

© FANTOCHE / Foto: Johanna Encrantz
© FANTOCHE / Foto: Johanna Encrantz
© FANTOCHE / Foto: Michael Calabrò
© FANTOCHE / Foto: Johanna Encrantz

Zurück

Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Unvergesslich und reich in der Zahl liegen sie beieinander: Geschwind ein verwunschenes Schloss und ein hochklassiges Museum besuchen, ein Blick auf atemberaubende Gletscher und einmalige Bergwelten werfen, vorbei an Palmen und Grottis ziehen und und und ... kaum zu stoppen scheint die Entdeckerlust, denn unzählige weitere Schweizer Sehenswürdigkeiten warten auf mit einmaligen Erlebnissen!

Luzern

bla bla bla
© Werner Sidler

Schloss Chillon

© privat

Vierwaldstättersee

© Walter Röllin
Copyright 2020 GoYoWay.