Das Johannisfest im Schloss

Gruyères

Pünktlich zur Sommersonnenwende findet im Schloss Greyerz wiederum das traditionelle Johannisfest statt. Wie man sich erzählt, versetzt ein wildes Monster die Bewohner der Grafschaft in Furcht und Schrecken, und die Reisenden wagen sich nicht mehr in die Wälder. Lasst die Hörner erschallen! Schloss Greyerz bereitet sich auf eine Jagd nach dem geheimnisvollen Tier vor. Ein Wochenende lang finden die alten Gemäuer zu früherer Betriebsamkeit zurück. Schmiede schärfen Pfeilspitzen, Sattler prüfen Lederzeug und Geschirre, Schneider nähen und flicken Jagdkleider, während die Falkner mit ihren Vögeln das Schlagen der Beute üben. An Ständen zwischen Hof und Garten stellen die Mittelaltergesellschaften ihr altüberliefertes, mit Traditionen und Waldprodukten verbundenes Know-how vor. Geniessen Sie die witzigen Darbietungen der Troubadoure, spitzen Sie die Ohren und lassen Sie sich mitreissen von Legenden, Wundern und Helden des Waldes.

© Château de Gruyères
© Château de Gruyères
© Château de Gruyères
© Château de Gruyères

Zurück

Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Unvergesslich und reich in der Zahl liegen sie beieinander: Geschwind ein verwunschenes Schloss und ein hochklassiges Museum besuchen, ein Blick auf atemberaubende Gletscher und einmalige Bergwelten werfen, vorbei an Palmen und Grottis ziehen und und und ... kaum zu stoppen scheint die Entdeckerlust, denn unzählige weitere Schweizer Sehenswürdigkeiten warten auf mit einmaligen Erlebnissen!

Luzern

bla bla bla
© Werner Sidler

Schloss Chillon

© privat

Vierwaldstättersee

© Walter Röllin
Copyright 2020 GoYoWay.