Buskers Bern Strassenmusik-Festival

Bern

Busker (engl. ['BɅSKƎ] = Strassenkünstler/in)

Maximale Publikumsnähe
Die Idee der Buskers-Festivals ist über 30-jährig und hat sich weltweit etabliert. Diese Open-Air-Festivals mitten in den Städten bieten dem Publikum für wenig Geld vielfältige kulturelle Eindrücke. Freier Zugang für alle garantiert maximale Publikumsnähe. Buskers-Festivals stehen für Qualität, Vielfalt, Toleranz, Lebendigkeit, Kreativität, Innovation und Austausch.

Einzigartig
Seit dem allerersten Buskers Bern Strassenmusik-Festival im Jahr 2004 versetzen Mitte August alljährlich über 150 Artist/innen aus der ganzen Welt die Untere Berner Altstadt in Ausnahmezustand: Die Professionalität und Vielfalt der eingeladenen Künstlergruppen kombiniert mit der traumhaften Kulisse der schönen Altstadt Berns machen Buskers Bern einzigartig.

© Verein Buskers Bern / Matthias Luggen
© Verein Buskers Bern / Matthias Luggen
© Verein Buskers Bern / Matthias Luggen
© Verein Buskers Bern / Matthias Luggen

Zurück

Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Unvergesslich und reich in der Zahl liegen sie beieinander: Geschwind ein verwunschenes Schloss und ein hochklassiges Museum besuchen, ein Blick auf atemberaubende Gletscher und einmalige Bergwelten werfen, vorbei an Palmen und Grottis ziehen und und und ... kaum zu stoppen scheint die Entdeckerlust, denn unzählige weitere Schweizer Sehenswürdigkeiten warten auf mit einmaligen Erlebnissen!

Luzern

bla bla bla
© Werner Sidler

Schloss Chillon

© privat

Vierwaldstättersee

© Walter Röllin
Copyright 2020 GoYoWay.