Buochser Summerfäscht

Buochs

Das Buochser Summerfäscht ist ein kostenloser Anlass für die lokale und regionale Bevölkerung aller Altersgruppierungen. Im Vordergrund steht Qualität vor Quantität. Als Nachfolgeveranstaltung des bekannten Buochser Quaifäschts, welches im Jahr 2011 zum letzten Mal ausgetragen wurde, entstand zwei Jahre später das erste Buochser Summerfäscht. So überarbeitete ein junges, dynamisches OK die Konzeption komplett und führte die Veranstaltung im Sommer 2013 bei strahlendem Wetter erstmals durch. Unter dem Slogan „klein aber fein“ beschränkte man sich auf qualitativ hochstehende Festtätigkeiten rund um den Seebuchtplatz sowie im Aawasseregg. Das Konzept ging auf und die Besucher waren begeistert. Auch die Vereine konnten sich dank dem ausgeklügelten Entlöhnungssystem einen Zustupf in die Kasse verdienen. Mittlerweile hat sich das Summerfäscht bei den Buochserinnen und Buochser sowie den angrenzenden Gemeinden und Kantonen zum beliebten Ausgangs- und Familientreffpunkt etabliert. Nun plant das OK die sechste Ausführung.

© Buochser Summerfäscht
© Buochser Summerfäscht
© Buochser Summerfäscht
© Buochser Summerfäscht

Zurück

Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Unvergesslich und reich in der Zahl liegen sie beieinander: Geschwind ein verwunschenes Schloss und ein hochklassiges Museum besuchen, ein Blick auf atemberaubende Gletscher und einmalige Bergwelten werfen, vorbei an Palmen und Grottis ziehen und und und ... kaum zu stoppen scheint die Entdeckerlust, denn unzählige weitere Schweizer Sehenswürdigkeiten warten auf mit einmaligen Erlebnissen!

Luzern

bla bla bla
© Werner Sidler

Schloss Chillon

© privat

Vierwaldstättersee

© Walter Röllin
Copyright 2020 GoYoWay.