Bike Days – das nationale Velofestival!

Solothurn

Ob Profi oder Neueinsteiger, Jung oder Alt: Beim nationalen Velofestival gibt es für jeden Velointeressierten viel zu sehen und erleben. Beim wichtigsten Treffpunkt der Velobranche kann man nicht nur die neusten Produkte entdecken, sondern auch über 250 Bike-Modelle testfahren. Möglichkeiten zum Ausprobieren, Lernen oder Mitmachen gibt es vom E-Bike Fahrtechnik Workshop bis zum Pumpen auf dem Pumptrack. Faszination ist bei den internationalen Contests BMX Flatland und MTB Dirtjump garantiert, wenn die Besten in ihrer Disziplin, wie Matthias Dandois oder Nicholi Rogatkin ihre Moves auspacken. Auch der Proffix Swiss Bike Cup ist jedes Jahr ein Spektakel, denn die schnellsten Schweizer, wie etwa Weltmeister Nino Schurter oder Jolanda Neff, stellen ihr Können unter Beweis.

© Bike Days / Foto: Michael Suter
© Bike Days / Foto: Simon von Gunten
© Bike Days / Foto: Michael Suter
© Bike Days / Foto: Michael Suter

Zurück

Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Unvergesslich und reich in der Zahl liegen sie beieinander: Geschwind ein verwunschenes Schloss und ein hochklassiges Museum besuchen, ein Blick auf atemberaubende Gletscher und einmalige Bergwelten werfen, vorbei an Palmen und Grottis ziehen und und und ... kaum zu stoppen scheint die Entdeckerlust, denn unzählige weitere Schweizer Sehenswürdigkeiten warten auf mit einmaligen Erlebnissen!

Luzern

bla bla bla
© Werner Sidler

Schloss Chillon

© privat

Vierwaldstättersee

© Walter Röllin
Copyright 2020 GoYoWay.