Alpabzug in Albeuve

Albeuve

Der Alpabzug ist das bekannteste der traditionellen Berglerfeste. Nach viermonatiger Sömmerung in den Bergen kehren die Viehherden ins Unterland zurück. Bei dieser Gelegenheit ziehen die Sennen ihr Bredzon und die Damen ihr Dzaquillon an. Die Kühe tragen prachtvolle Glocken und einen Strauss bunter Blumen auf dem Kopf. Umzug, Verkauf von einheimischen Produkten, umrahmt von traditioneller Musik...

© La Gruyère Tourisme / Foto: Nicolas Geinoz
© La Gruyère Tourisme / Foto: Nicolas Geinoz
© La Gruyère Tourisme / Foto: Nicolas Geinoz
© La Gruyère Tourisme / Foto: Nicolas Geinoz

Zurück

Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Unvergesslich und reich in der Zahl liegen sie beieinander: Geschwind ein verwunschenes Schloss und ein hochklassiges Museum besuchen, ein Blick auf atemberaubende Gletscher und einmalige Bergwelten werfen, vorbei an Palmen und Grottis ziehen und und und ... kaum zu stoppen scheint die Entdeckerlust, denn unzählige weitere Schweizer Sehenswürdigkeiten warten auf mit einmaligen Erlebnissen!

Luzern

bla bla bla
© Werner Sidler

Schloss Chillon

© privat

Vierwaldstättersee

© Walter Röllin
Copyright 2020 GoYoWay.