Weinfest im Kirchenstück

Mainz-Hechtsheim

Das Hechtsheimer Kirchenstückfest besticht durch ein herrliches ambiente in Mitten der Hechtsheimer Weinberge. Auf 500 Meter sind die Weinstände von 14 Hechtsheimer Winzern aufgebaut. Der Blick vom Fest aus reicht vom modernen 05-er Stadion über den traditionellen Mainzer Dom bis in den bergigen Taunus. Passend zu Ihren Weinen bieten die Winzer überwiegend regionaltypische Speisen an.Als Stadtteil der Landeshauptstadt Mainz zeigt Hechtsheim mit dieser Veranstaltung eine ländliche Atmosphäre.
Die Besucher profitieren gleichzeitig von den Vorzügen der Großstadt wie z. Bsp. den öffentlichen Verkehrsmitteln.

© Kämper
© Kämper
© Kämper
Copyright mainzplus CITYMARKETING GmbH

Zurück

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz ist ein Bundesland im Südwesten Deutschlands, das an Frankreich, Belgien und Luxemburg angrenzt. Die Landeshauptstadt Mainz zeichnet sich durch ihre Synagogen und jüdischen Friedhöfe, den im romanischen Stil erbauten Mainzer Dom mit seinen Grabmälern sowie das Gutenberg-Museum aus, das dem Erfinder des Buchdrucks gewidmet ist. Das grüne Moseltal mit den Moselstädten Piesport und Bernkastel-Kues beherbergt eines der größten deutschen Weinanbaugebiete.

Copyright 2019 GoYoWay.