Nibelungen-Festspiele

Worms

Unter der Intendanz von Nico Hofmann wird 2020 in Worms eine Uraufführung bei den Nibelungen-Festspielen zu sehen sein. Ferdinand Schmalz, Nestroypreisträger und Shootingstar der österreichischen Dramatik, der zuletzt mit einer spektakulären „Jedermann“-Überschreibung am Wiener Burgtheater für Aufsehen sorgte, erzählt die Geschichte für die kommenden Nibelungen-Festspiele aus einer neuen Perspektive: Aus der Sicht der Frauen. In seinem Stück „hildensaga. ein königinnendrama“ stehen die Frauen, vor allem Brünhild und Kriemhild, im Zentrum, sie sind die treibende Kraft der Geschichte. 
© Nibelungenfestspiele gGmbH / Bernward Bertram
© Nibelungenfestspiele gGmbH / Bernward Bertram
Nibelungenfestspiele gGmbH / Stefan Weissmann
© Nibelungenfestspiele gGmbH / Bernward Bertram

Zurück

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz ist ein Bundesland im Südwesten Deutschlands, das an Frankreich, Belgien und Luxemburg angrenzt. Die Landeshauptstadt Mainz zeichnet sich durch ihre Synagogen und jüdischen Friedhöfe, den im romanischen Stil erbauten Mainzer Dom mit seinen Grabmälern sowie das Gutenberg-Museum aus, das dem Erfinder des Buchdrucks gewidmet ist. Das grüne Moseltal mit den Moselstädten Piesport und Bernkastel-Kues beherbergt eines der größten deutschen Weinanbaugebiete.

Copyright 2020 GoYoWay.