288. Arolser Kram- und Viehmarkt

Bad Arolsen

Größtes Volksfest in Nordhessen!
"Das“ Arolser Kram- und Viehmarkt lockt jährlich Anfang August mehrere hunderttausend Besucher an. Rund um den Königsberg, auf etwa 10 ha, versammeln sich rund 60 Vergnügungs-, 50 Gastronomie- und 120 Gewerbeschaubetriebe sowie 200 Kramgeschäfte. Fahrgeschäfte für Groß und Klein sowie Imbiss- und Getränkestände bieten den Besuchern alles was das Herz begehrt. Das größte Volksfest in Nordhessen beginnt jährlich am Donnerstag mit einem bunten Festzug, welcher den Straßen in Bad Arolsen noch mehr Leben einhaucht. Anschließend wird auf dem Festplatz der Markt eröffnet. Freitags werden bei der Bezirkstierschau Tiere vorgestellt und prämiert. Traditionell findet am Sonntag die Verlosung der Viehmarktslotterie statt. Als Hauptgewinn steht ein Auto für den glücklichen Gewinner bereit. Abends klingt „das“ große Kram- und Viehmarkt mit einem Brillant-Höhenfeuerwerk aus. Gefeiert wird noch bis in die frühen Morgenstunden!

© Bad Arolsen / Florian Schmidt
© Bad Arolsen
© Bad Arolsen / Florian Schmidt
© Bad Arolsen

Zurück

Hessen

Hessen ist ein mitteldeutsches Bundesland, das für seine Wälder und seine Landeshauptstadt Wiesbaden bekannt ist, die einst ein römischer Kurort war. Wenn Sie sich aus tiefstem Herzen wohlfühlen möchten, dann machen Sie sich auf nach Hessen. Denn Hessen überrascht durch seine faszinierenden Gegensätze und diese ziehen an. Entschleunigen Sie unweit pulsierender Städte in unserer ursprünglichen Natur. Unser kultureller Reichtum und unsere Traditionen spiegeln sich in beiden Welten wider.

Copyright 2019 GoYoWay.