552. Waldshuter Chilbi

Waldshut

Schon seit über einem halben Jahrtausend wird in Waldshut das große Heimatfest, die Chilbi, gefeiert. Ihren Ursprung finden wir im Jahre 1468, als die habsburgische Stadt Waldshut von 16.000 Eidgenossen belagert wurde. Zwar wurde nicht aktiv gekämpft, doch die Eidgenossen wollten die Waldshuter aushungern und sie so zur Niederlage zwingen. Doch schlussendlich wurde die Belagerung aufgegeben und durch die Stadt Basel ein Friedensvertrag geschlossen. Bis heute feiert die Waldshuter Bevölkerung das Ende der Belagerung mit einem großen Heimatfest. Sechs Tage lang stehen auf dem Chilbiplatz ein Festzelt und ein Vergnügungspark mit Fahrgeschäften, Karussells und Fressständen. Zahlreiche Abendveranstaltungen schmücken das Festprogramm, das jährlich liebevoll gestaltet wird. Höhepunkte des Festes sind der Heimatabend (ein Theater mit historischem Thema), der große Festumzug und die Illumination der Kaiserstraße am Chilbi-Sonntag, sowie das Abschluss-Feuerwerk am Mittwoch. Mit den vielfältigen Veranstaltungen und dem Vergnügungspark ist die Chilbi ein Volksfest für die ganze Familie.

© Waldshut-Tiengen
© Waldshut-Tiengen
© Waldshut-Tiengen
© Waldshut-Tiengen

Zurück

Baden-Württemberg

Die Urlaubsregionen Baden-Württembergs könnten unterschiedlicher kaum sein, und bieten neben Schwarzwald, Bodensee und Schwäbischer Alb weitere herrliche Landschaften und so manchen touristischen Geheimtipp. Baden-Württemberg ist eines der beliebtesten Urlaubsgebiete Deutschlands. Egal, ob Wandern, Radtouren, Badeseen, Wellness, Schlemmen, Städtetrips oder Kulturtourismus – jeder findet im sonnigen Südwesten etwas nach seinem Geschmack.

Copyright 2020 GoYoWay.